Hevelius

1624 hat der Mathematiker Jakob Bartsch, Keplers Schwiegersohn, das Sternbild Monoceros (Einhorn) in seine Sternkarte aufgenommen, nachdem es vorher schon vereinzelt benutzt worden war.

Bereits wenige Jahre später wurde es in anderen Werken übernommen, so:

Johann Hevelius:
URANOGRAPHIA (1690)

mit einer besonders schönen Darstellung des Sternbildes: