Ebnat

Ebnat, jetzt CH 9642 Ebnat-Kappel, Kanton St. Gallen

Ebnat erwarb seine Selbständigkeit im Jahre1762, dem Gründungsjahr der Kirchgemeinde und politischen Gemeinde. Vorher war Ebnat, als Oberwattwil bezeichnet, kirchlich und politisch nach Wattwil zuständig.

Im Februar 1935 wurde der Gemeinde Ebnat von der kantonalen Wappenkommission ein Entwurf vorgelegt, ein Einhorn. In Ermangelung anderer historischer Grundlagen, wurde dieses Wappen dem Gemeindewappen von Wattwil entnommen. Einst ein Stück von Wattwil, sollte der neuen Gemeinde gleichsam ein Stück des alten Wappens mitgegeben werden.

Das heutige Wappen der aus Ebnat und Kappel vereinigten Gemeinde
Ebnat-Kappel hat im schräggeteilten Wappen die Motive der Wappen der eigenständigen Gemeinden übernommen.