Craigavon

Craigavon (Borough)
entstanden durch Vereinigung von Lurgan Borough, Portadown Borough and parts of Moira and Lurgan Rural Districts.

Der Schild ist senkrecht gezähnt geteilt, um die Vereinigung von zwei Stadtgemeinden zu zeigen.
Die Rote Hand von Ulster wird innerhalb einer Raute aus ineinanderverwobenen Litzen gezeigt, um die Weberei darzustellen. Die Kreise lassen an Münzen für den Handel denken und sind mit Zahnrädern in Anlehung an die Industrie versehen. Alle Zeichen sind doppelt in entgegengesetzten Farben dargestellt. Die rote und goldene Farbgebung soll an Blut und Schweiß oder die Belohnung für Arbeit denken lassen.

Auf der Helmzier sthet eine Mauerkrone als Zeichen der Gemeindeverwaltung. Darauf steht ein Windhund. Er steht für “Master McGrath”, einen Rennhund, der den Waterloo Cup gewonnen hat und Held eines Liedes wurde. Er trägt einen Radhammer, um auf den Eisenbahnknoten bei Portadown hinzuweisen.

Die Schildträger sind ein Einhorn und eine heraldische Antilope übernommen aus dem Wappen der Herzöge von  Manchester. Zur heraldischen Unterscheidung tragen sie Ketten, von denen eine Leinblume hängt als Sinnbild für die traditionelle Leinenindustrie bzw. die historische Seagoe Bell.

Das Feld ist gebrochen durch ein schwarzweißes Wellenband für Waaserwellen als Sinnbild für den River Bann und den Craigavon Lake, während das Gras auf die ländliche Gegend von Craigavon hinweist. Das Gras ist bedeckt von goldenen Äpfeln und Kleeblättern. Die Äpfel werden in der Gegend gezüchtet, während die Kleeblätter darauf hinweisen, daß dieser Bezirk in Irland liegt..

Das Motto lautet: Zusammen schreiten wir fort (TOGETHER WE PROGRESS).