Bristol

Bristol

Da Wappen basiert auf die frühen Siegel von Bristol, aus denen sich das Thema Schiff und Burg entwickelte, was einen stark befestigten Hafen bedeutete. Das Schild war seit ungefähr dem 14. Jh. in Gebrauch und wurde 1569 ergänzt durch die beiden Einhörner als Schildhalter und der Helmzier mit zwei aus Wolken hervorkommenden Armen, die Waagschalen und eine Schlange halten. Die Bedeutung dieser verschiedenen Gegenstände wurde im damaligen Rechnungsbuch der Stadt festgehalten: Die Einhörner wollen nur tugendsamen Menschen huldigen, die Arme über der Helmzier bedeuten, daß eine gute Regierung auf Weisheit (Schlange) und Gerechtigkeit (Die Waagschalen) beruht und dieses göttliche Geschenke von oben sind.