Kanada
1999

von li. oben nach re. unten:
Kanada
Meisterwerke kanadischer Kunst (I)
Der junge Leser, 1894, Gemälde von Ozias Leduc (1864 - 1955)
Komb. StTdr. und RaTdr.
20.5.1988
Mi. Nr. 1083
Meisterwerke kanadischer Kunst (II)
Stirnband (Detail) eines Häuptlings der Tsimshian-Indianer
Komb. Odr. und Bdr.
29.6.1989
Mi. Nr. 1138
Meisterwerke kanadischer Kunst (III)
Der Westwind, 1917, Gemälde von Tom Thomson (1877 - 1917)
Komb. Odr. und Bdr.
3.5.1990
Mi. Nr. 1178
Meisterwerke kanadischer Kunst (IV)
Wald in British Columbia, 1931 - 1932, Gemälde von Emilie Carr (1871 - 1945)
Komb. Odr. und Bdr.
7.5.1991
Mi. Nr. 1226
Meisterwerke kanadischer Kunst (V)
Rote Kapuzinerkresse, 1937, Gemälde von David. B. Milne (1882 - 1953) [*1937 ist falsch!]
Komb. Odr. und Bdr.
29.6.1992
Mi. Nr. 1294
Meisterwerke kanadischer Kunst (VI)
Die Eule, ca. 1969, Zeichnung von Kenojuak Ashevak
Komb. Odr. und Bdr.
17.5.1993
Mi. Nr. 1355
Meisterwerke kanadischer Kunst (VII)
Vera (Detail), 1931, Gemälde von Frederick Horsman Varley (1881 - 1969)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
6.51994
Mi. Nr. 1415
Meisterwerke kanadischer Kunst (VIII)
Blütezeit, ca. 1950, Gemälde von Alfred Pellan (1906 - 1988)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
21.4.1995
Mi. Nr. 1464
Meisterwerke kanadischer Kunst (IX)
Die Seele von Heida Gwaii, 1986 - 1991, Bronzeskulptur von William R. Reid (*1920), Bildhauer
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
30.4.1996
Mi. Nr. 1538
Meisterwerke kanadischer Kunst (X)
York-Boot auf dem Winnipeg-See, 1930, Holzschnitt von Walter Joseph Phillips (1884 - 1963)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
17.2.1997
Mi. Nr. 1613
Meisterwerke kanadischer Kunst (XI)
Die Farmerfamilie (Detail), 1970, Gemälde von Bruno Bobak (*1923)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
8.9.1998
Mi. Nr. 1708
Meisterwerke kanadischer Kunst (XII)
Einhorn-Hahn (Unicorn Rooster, Coq Licorne), 1952, Gemälde von Jean Dallaire (1916 - 1965)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
3.7.1999
Mi. Nr. 1781
Meisterwerke kanadischer Kunst (XIII)
Der Künstler am Niagara, 1858, Gemälde von Cornelius Krieghoff
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
7.7.2000
Mi. Nr. 1929
Meisterwerke kanadischer Kunst (XIV)
Der Raum zwischen zwei Kolumnen, 1965, Gemälde von Jack Shadbolt (1909 - 1998)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
24.8.2001
Mi. Nr. 2004
Meisterwerke kanadischer Kunst (XV)
Kirche und Pferd, 1964, Gemälde von Alex Colville
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
__.__.2002
Mi. Nr. ??

Kanada
Meisterwerke kanadischer Kunst (XII)
Einhorn-Hahn (Unicorn Rooster, Coq Licorne), 1952
Gemälde von Jean Dallaire (1916 - 1965)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
3.7.1999
Mi. Nr. 1781

Detail

Detail

Jean Dallaire (1916-1965), der Wandgemälde, Illustrationen und Gemälde schuf und unterrichtete, wurde in Hull geboren und studierte Kunst in Toronto,  Montreal, Boston und Paris. Das Originalbildnis Coq licorne, in Auftrag gegeben von  Lionel Roy während er Abgesandter Québecs in Paris war, entstand 1952 . Im Coq licorne stattete Dallaire das stolze Symbol Frankreichs mit dem Horn eines der in der Mythologie meist verehrtesten Fabeltieres aus um seine Liebe für das Land auszudrücken, in welchem er während des zweiten Weltkriegs interniert war. Das Original des Coq licorne (Unicorn Rooster, Einhorn-Hahn) ist im Musée du Québec in Quebec ausgestellt .

Kanada
Meisterwerke kanadischer Kunst (XII)
Einhorn-Hahn (Unicorn Rooster, Coq Licorne), 1952
Gemälde von Jean Dallaire (1916 - 1965)
Komb. Odr. und Bdr., Papier fl.
3.7.1999
Mi. Nr. 1781 - FDC