Blade Runner

Blade Runner (Directors Cut)

2018 sind "Replikanten", künstliche Menschen, unerlaubt in Los Angeles auf die Erde zurückgekehrt. Sie verfügen über mehr Kraft und eine höhere Intelligenz als Menschen und sind kaum von ihnen zu unterscheiden.
Die Polizei hat die Aufgabe, die Replikanten zu eliminieren. Für diesen Job kommt nur Deckard in Frage, der seinen Dienst lange quittiert hat. Er ist der "Jäger" und ausgebildet, sie zu erkennen, zu jagen und zu erledigen. Auf seiner Jagd lernt er die Replikantin Rachel kennen, ein Modell der neuesten Generation. Aber sie weiß es nicht, sie davon aus, ein Mensch zu sein, da sie mit künstlichen Erinnerungen an ihre Kindheit versehen wurde. Deckard verliebt sich in sie. Während er einen Replikanten nach dem anderen erledigt, gerät er langsam in einen Interessenkonflikt. Schließlich bleibt nur noch ihr Anführer Batty übrig, stark, gerissen, und sehr menschlich ...

DARSTELLER:
Harrison Ford, Rutger Hauer, Sean Young, Daryl Hannah, M.Emmet Walsh u.a.
REGIE:
Ridley Scott
USA 1982

Im Film kommt ein Einhorn in folgender kurzen Traumszene vor:

Das Einhorn wiederholt sich in der Schlußszene als Origami-Figur: